Hundehaus


Hundehütten gibt es aus den verschiedensten Materialien, natürlichen sowie künstlichen Baustoffen, in diversen Grössen, Farben, Formen, Stilen und Designs unterschiedlicher Preiskategorien.

(Es gibt u.a. Flachdachhütten, Schrägdachhütten, Giebeldachhütten in allen erdenklichen Grössen, Farben, Formen, Stilen und Designs aller Preiskategorien.)

Was beim Kauf einer Hundehütte generell zu beachten ist:

Ein wichtiges Kriterium sind grosszügige Räumlichkeiten bzw. ein ausreichendes Platzangebot für den geliebten Vierbeiner.

Ebenso zu empfehlen ist ein Hundehaus / eine Hundehütte aus Naturmaterialien bzw. biologisch abbaubaren Stoffen. (Holz, Hartholz...) Die Kunststoffhütten, die auch auf dem Markt angeboten werden, haben den Vorteil, im Vergleich zu Holzhütten wesentlich pflegeleichter zu sein.

Auf eine gute Isolation der Boden - sowie der Wand - und Dachflächen der Hundehütte ist unbedingt zu achten, da dies für eine wohlig - warme Atmosphäre in der Hundehütte sorgt, in der sich der Hund wohlfühlen / Zuhause fühlen kann.

Man beachte:Eine doppelwandige massiv - Bauweise (z.B. Doppelholzplatte) zur zusätzlichen Isolation und Stabilität der Hundehütte, wird dringend empfohlen.

Die Isolation der Wände und der Decke sollte idealerweise mit Styropor, eventuell Korkeinlagen versehen sein, um optimal isolieren zu können. (speziell im Winter notwendig)

Für den Hundehütte - Boden ist es vorteilshaft, eine Gummimatte zu verwenden.
(Rutschfestigkeit: Wichtig bei nasser Witterung bzw. im Winter bei Schnee)

Im Handel werden aktuell auch Hundehütten mit Hüttendächern angeboten, die abnehmbar oder aufklappbar sind.Diese Art von Hundehütten erleichtern das Reinemachen wesentlich.

Was Grössen, Farben, Formen, Stile bzw.Designs von Hundehäusern betrifft, ist der potenzielle Käufer frei, zu wählen, je nach Geschmack und persönlichen Vorlieben / Präferenzen, unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Hundes, selbstverständlich.

Das Preis - Spektrum für Hundehütten erstreckt sich von ca. 80 Euro für rustikale, einfache Hundehütten bis ca. 2.000 Euro für Luxus - Hundehütten mit allem Komfort.
Je nach Grösse, Ausstattung, Materialien und Zubehör, variiert der Preis entsprechend.

Eine besonders schöne Variante von Hundehütten sind die sogenannten Polizeihunde - Hütten, die neben ihrer Eigenschaft besonders widerstandsfähig bzw. wetterfest zu sein, auch punkto Wärme - Isolation und Langlebigkeit erstklassig sind.

Übrigens: Polizeihunde - Hütten sind nicht nur für Polizeihunde bestens geeignet.
Selbstverständlich eignen sich diese Hundehütten für viele andere Hunderassen.

Hundezwinger:

Eine Spezialform von Hundehütten und Hundehäusern sind die sogenannten Hundezwinger.

Dieser Typ Hundehaus, eignet sich speziell für grosse und bullige Hunde, hauptsächlich Kampfhunde oder zum Hundetransport.



Weitere Berichte:


   Hunde Diaet
   Hundecoach
   Hundedosenfutter
   Hundegeschirr
   Hundehaus
   Hundekekse
   Hundetrockenfutter
   Snacks Zahnpflege
   Welpenkost